Frisch und Cross

Interview mit Jonathan Page

Einer der wenigen in der Vergangenheit auch in Europa erfolgreichen US-Crosser ist Jonathan Page. 2007 ist er haarscharf in der letzten Runde am Weltmeistertitel vorbeigestürzt. Ein Grund für uns ihn um ein Interview zu bitten. Wir waren überrascht, das auf unsere Anfrage eine deutsche Antwort kam, denn Jonathan Page hat einige Jahre in Deutschland gelebt. 

Die CX-Saison naht

...nur noch einen Monat bis Saisonbeginn.

Die Vorbereitung des besten deutschen Crosser beinhaltet, bis zum ersten Crossrennen noch eine Reihe von Strassenrennen. Die deutschen Fans können sich dabei auf einen Start bei der "Nach von Hannover" am  21.08. freuen, bevor am 13.9 der Startschuss in Belgien und Cochem zur Crosssaison 2009-2010 fällt.

Fahrbericht Schwalbe CX Comp

Eine Ode an einen der günstigsten CX Reifen.

Montage: einfach, meist ohne Werkzeug; die Rotationsrichtung ist auf der Reifenflanke mit angegeben

Preis: € 12-15,-

Rosenheim

Hier der Link zum Rosenheimer Crossrennen

http://www.rsv-rosenheim-radcross.de/

Aktualisierte Termine

Heute wurden in unserem Kalender 21 Termine teils neu hinzugefügt und teils aktualisiert.

Ihr finden sie entweder rechts unter Termine oder direkt unter: http://cx-sport.de/calendar/2009 .

Vielen Dank an Christian (schuldti) für die Hinweise.

Conti-Reifennews

Wie wir heute aus dem Hause Continental erfahren haben, wird es auf absehbare Zeit keine Crossschlauchreifen geben. Die hauseigene Produktion in Korbach ist mit Rennradschlauchreifen mehr als ausgelastet. Mit der Qualität der Auftragsproduktionen ist man dort nicht zufrieden.

Wir bedauern dies zutiefst, weil sich die Reifen in unseren Tests als hervorragendes Produkt erwiesen haben.

Tests von Continental Draht- und erstmalig Faltcrossreifen findet ihr demnächst exklusiv auf dieser Seite. 

Termine Weser-Ems-Cup

Der letzte Termin für den Weser-Ems-Cup in Rheine-Elte steht nun auch fest. Es ist der 06.12.2009. Alle Termine des Weser-Ems-Cups findet Ihr natürlich auch in unserem Kalender.

in eigener Sache

Im April wurde dieses Portal von Elmar Schrauth ins Leben gerufen. Der Zuspruch, auch außerhalb der Cross-Saison, ist enorm. So haben wir im Juli die 50.000 Seitenabrufe pro Monat überschritten.

Wir bedanken uns auf diesem Wege bei allen Lesern, Fahrern und Unterstützern für ihre Beiträge, die diesen Erfolg erst ermöglicht haben.

Philipp Walsleben krank

Nachdem Phillip  Walsleben vorzeitig die Tour d'Alsace aus gesundheitlichen Gründen beenden musste, haben wir natürlich nachgefragt, wie es nun in Bezug auf die kommende Crosssaison weitergeht. Nach einer kurzen Trainingspause soll bereits heute das Training wieder aufgenommen werden. Natürlich fehlt die Belastung der Tour d'Alsace in Vorbereitung auf die Crosssaison, da das erste Crossrennen aber am 13.9. in in Erpe-Mere (leider nicht das Crossrennen in Cochem) sein wird, gibt es noch ausreichend Zeit bis dahin die Form wieder aufzuholen.

Das crossspezifische Training soll nach dem Mi août Bretonne beginnen, das am 15 August endet.

Eilmeldung

Crossdeutschland zittert um seinen neuen Helden. 

Phillip  Walsleben ist bei der bei der Tour d'Alsace ausgestiegen. 

Bleibt zu hoffen, dass bis zur kommenden Saison - die in Kürze vor der Tür steht, die Form wieder stimmt. 

Quelle: http://philipp-walsleben.blog.de/