Frisch und Cross

Ergebnis Radquerfeldeinmeisterschaft Elite Herren in Tabor: Stybar souverän

Bei der Elite siegte heute in Tabor Zdenek Stybar vor Klaas Vantornout und Sven Nys.

Verwirrspiel um Startverbot für Philipp Walsleben

Angeblich gab es ein Startverbot, seitens der UCI, wegen eines zu hohen Hämatokritwertes bei Philipp.

Neue Weltmeisterin: Marianne Vos

Mit einer für sie ungewöhnliche Taktik sicherte sich heute Marianne Vos aus den Niederlanden den Tital im Damenrennen. Von Beginn an setzte  sich die Titelverteidigerin  an die Spitze und dominierte von dort das Rennen. Vos sicherte sich damit zum dritten Mal den Titel im Damencross.

Ergebnis Damen Weltmeisterschaft Tabor - Silber für Hanka

Das Ergebnis der Damen. Marianne Vos gewann das Rennen auf der anspruchsvollen Strecke. Hanka Kupfernagel ist Vizeweltmeisterin.

Philipp Walsleben verzichtet auf WM-Start

Aufgrund der anhaltenden gesundheitlichen Probleme entschloss sich der Kleinmachnower Cross-Profi, am heutigen Nachmittag im tschechischen Tabor nicht an den Start zu gehen.

Livestream Weltmeisterschaft Cyclocross Tabor 31.01.2010

Hinweis: Unbedingt hier oder im Forum nochmals schauen welcher Link funktioniert!

Sonntag ab 11:00 Uhr findet ihr hier den Link für den Livestream des Damenrennens.

Ausblick aufs Damenrennen und Startliste Damen Cross-WM

Im Vorjahr siegte in  Hoogerheide  Marianne Vos vor Hanka Kupfernagel und Katie Compton. Compton leidet allerdings seit einigen Wochen unter Problemen; Krämpfen in der Beinmuskulatur. Hinter ihrem Start steht ein Fragezeichen.

Die Deutschen bei der Cyclocross WM: Johannes Sickmüller

Im Herrenaufgebot steht mit Johannes Sickmüller ein Teilzeitstudent aus Hamburg, der im deutschen Crossbereich schon zu einer festen Größe geworden ist. Obwohl auch mit dem MTB und dem Rennrad erfolgreich, bezeichnet er sich selbst als Crossspezialist.

Ausblick aufs Eliterennen - Startliste Herren Cross-WM So.14:00 Uhr

Im letzten Jahr siegte Niels Albert vor Zdeněk Štybar und Sven Nys. Mit diesen dreien sollte auch dieses Jahr zu rechnen sein, wobei Nys und Stybar fahrtechnisch  ein wenig besser sein könnten.

Ergebnis U23 WM Radquerfeldein in Tabor

In Tabor fuhren heute zwei Brüder aus Polen auf das Podium: