Frisch und Cross

Privatteam für Luke Verburg

Wie Jarno Bellens und Tomas Kopecky wurde auch Luke Verburg mitgeteilt, dass er - trotz eines Vertrages bis Ende 2023 - ab dem 1. Januar nicht mehr für die Pauwels Sauzen - Bingoal Mannschaft fahren werde. Innerhalb einer Woche schaffte der 19-Jährige es ein Ein-Mann-Team auf die Beine zu stellen.

Baloise Trek Lions präsentiert neues Outfit

Der Grote Prijs Sven Nys ist traditionell das Rennen der Umgewöhnung. Neue Teams, neue Trikots, neue Fahrer. Neue Teams gbt es dieses Jahr nicht, die nennenswertesten "Transfers" sind die Karriereenden Dieter Vanthourenhout (Pauwels Sauzen - Bingoal) und Nicolas Cleppes (Telenet - Baloise). Immerhin wird es auch 2021 neue Trikots zu bewundern geben.

Neujahrscross: Iserbyt kann starten

Wie gehofft wird Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen - Bingoal) am Neujahrstag beim Rennen um die X2O Badkamers Trofee in Baal an den Start gehen können. Schmerzfrei ist der Führende in der Gesamtwertung aber nicht.

Ergebnisse X2O-trofee - Baal - GP Sven Nys 1.1.2021

1 M. Van der Poel

1 Ceylin del Carmen Alvarado (Ned) Alpecin - Fenix

Cleppe hängt Rad an den Nagel

Bei Telenet - Baloise bekam er keinen neuen Vertrag und auch die Suche nach einem neuen Team lieferte Nicolas Cleppe keinen neuen Arbeitgeber für das neue Kalenderjahr. Darum beendete der 25-Jährige am Mittwoch wie Dieter Vanthourenhout (Pauwels Sauzen - Bingoal) nach dem Ethias Cross in Bredene seine Karriere.

Ergebnisse Bredene

1 Mathieu van der Poel  /     Damen 1. Blanka Vas 

Cross-WM für Fabio Aru?

Wenn man der italienischen Radsportseite TuttoBiciWeb glauben schenken darf, steht Fabio Aru (UAE - Emirates) vor einem Debüt bei der Cross-WM in Oostende.

Jens Adams-Comeback in Gullegem

Nach seiner Erkrankung mit dem Cytomegalovirus, einer Variante des Pfeifferschen Drüsenfiebers, wird Jens Adams (Hollebeekhoeve) am 2. Januar in Gullegem sein Comeback geben.

Aerts neue Nummer 1

Auf der heute erschienenen neuen Weltrangliste hat Toon Aerts (Telenet - Baloise) erneut die Spitzenposition übernommen. Er löste seinen Landsmann Eli Iserbyt (Pauwewls Sauzen - Bingoal), der in den letzten beiden Rennen sturzbedingt nicht punkten konnte, vom Platz an der Sonne ab.