Frisch und Cross

Kamp holt zweites Gold für Oranje

Niels Vandeputte, Antoine Benoist und Kevin Kuhn hatten sich zur Rennhälfte mit dem niederländischen Trio Ryan Kamp, Mees Hendrikx und Pim Ronhaar vom Rest abgesetzt. Aus dem Hintergrund näherte sich Ben Tulett, der wie die gesamte hochgewettete Briten einen msierablen Start erwischte, bedrohlich. Wenn das Tempo vorn einschlief, opferte Pim Ronhaar im Wind auf.

Van Anrooij erste Junioren-Weltmeisterin der Geschichte

Es war das erwartete Rennen mit dem erwarteten Ausgang. Van Anrooij übernahm vom Start weg das Kommando und übte direkt immensen Druck aus. Eine halbe Runde konnte Pieterse ihren Rückstand auf eine knappe Handvoll Sekunden beschränken, dann brach der Wider- und wuchs der Abstand zwischen den beiden Niederländerinnen.

UCI Cyclocross Calendar Worldcup 2020-2021

Der UCI Radcross-Weltcup 2020/2021 umfasst tatsächlich 14 Termine : 

WM Favoriten Check: Frauen

Die Frage welche Hymne nach dem Rennen gespielt wird stellt sich bei den Frauen eigentlich kaum. Welche Niederländerin ganz oben auf dem Podest stehen wird ist hingegen offen. Bis vor zwei Wochen hätte wohl jeder auf Ceylin del Carmen Alvarado getippt. Seitdem sie aber bekannt gemacht hat, dass sie nicht im U23, sondern im Eliterennen antreten wird, hat sie ihre Rolle der Dominatorin verloren.

WM Check: der Kurs

Der britische U23 Fahrer Cameron Mason postet in schöner Regelmäßigkeit am Vortag zu großen Rennen Videos seiner Trainingsrunden auf dem Wettkampfparcours.

WM Favoriten Check: U23

Thomas Pidcock wäre sicherlich der absolute Topfavorit dieser Kategorie, wie aber schon die gesamte Saison über wird der Brite auch zur WM bei der Elite antreten. Übrig bleibt ein Feld mit sehr breiter Spitze, einer sogenannten Phalanx...

WM Favoriten Check: Juniorinnen

Bei der WM Premiere der Juniorinnen wird es mit an sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit einen Doppelsieg geben. Topfavoritin ist Shirin van Anrooij, die die gesamte Saison gegenüber Puck Pieterse die Oberhand behalten hat. Die ganze Saison? Nein! Denn bei der Europameisterschaft war es Pieterse, die ihrer Landsfrau den Titel vor der Nase wegfuhr.

BDR Aufgebot Cyclocross WM Dübendorf

Team für Cross-WM in der Schweiz

Damenweltmeisterin in Dübendorf wird ?

Mein zu Tormans

Der britische U23 Fahrer Thomas Mein wechselt nächsten Winter von Tartaletto zum neuen Tormans CX Team. Der 21 Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag und wird kein Teil des Circu - Wanty Gobert Straßenteams sein.