Rennsport

Erste Impressionen aus Vechta

Update  Streckenvideo 

Streckeninfos: wir sind heute einige Runden gefahren. Es liegt noch ein wenig Schnee, der aber größtenteils abtauen wird.

Ausblick auf die Dm Querfeldein 2016

cx-sport.de reist heute bereits an, sollten wir nicht durch Verkehrssstaus  erst im Dunkeln ankommen, werden wir versuchen ein aktuelles Video der Strecke hochzuladen. Wir halten euch, in den nächsten Tagen,  auf dem Laufenden.

Eine Prognose für die Herren Eliteklasse ist schwieriger denn je, der Ausgang der Meisterschaft wird möglicherweise von der Tagesform entschieden.

Soudal Classics - Leuven

Als letztes Rennen der Weihnachtsperiode ist der Cyclocross Leuven eine letzte Testmöglichkeit für die Fahrer for den nationalen Meisterschaften am kommenden Wochenende. Aber einige Fahrerinnen und Fahrer haben beschlossen, auf einen Start zu verzichten und sich statt dessen direkt auf die Meisterschaften vorzubereiten.

Vorjahressieger Matheiu van der Poel wie auch Wout van Aert und Kevin Pauwels bleiben dem Rennen fern.

bpost bank trofee - GP Sven Nys Baal

Endlich haben die Temperaturen Cross übliche Werte erreicht. Zum letzten Mal startet Sven Nys in seinem eigenen grossen Preis auf dem Baalenberg in Tremelo Baal. Der Kurs liegt typisch moddrig, und bei strahlendem Sonnenschein erwartet die Zuschauer ein fantastischer Renntag.

EKZ Crosstour Meilen: Sascha Weber trotz Defektes zweiter

 

Gesamtsieg für Mourey und Havlikova

Livestreams Leuven (Soudal Classics) 3.1.2016

Uhrzeit folgt

 

Stream

bpost bank trofee - Azencross Loenhout

Beim letzten Klassementcross des Jahres kann Tom Meeusen endlich wieder jubeln.

Mit dem Azencross in Loenhout steht der letzte Klassementscross des Jahres auf dem Kalender. Hoch im Norden Belgiens, dicht an der niederländischen Grenze gelegen lockt die Veranstaltung zwischen den Feiertagen immer reichlich Zuschauer an die Strecke.

EKZ Crosstour : Meilen lädt zum Tag der Entscheidung

Vor dem Finalrennen in Meilen stehen die Chancen auf den ersten Schweizer Gesamtsieger der EKZ CrossTour sehr gut.

Superprestige Diegem

Das Rennen in Diegem wird mitlerweile zum 41. Mal mitten in der Stadt Diegem ausgetragen. Seit einigen Jahren schon ist dieses Rennen etwas ganz besonderes im Cross-Kalender.

Mathieu van der Poel siegt zum zweiten Mal in Folge beim Abendcross in Diegem.

Livestream Cyclocross Superprestige Diegem 27.12.2015

17,00 Uhr

Es ist noch unklar, ob es Streams geben wird. Wer einen Stream hat : info@cx-sport.de

 Evtl. ab 18 Uhr folgende Streams probieren:

UCI Weltcup Heusden-Zolder

Am zweiten Weihnachtstag wird auf dem Gelände des Circuit Zolder traditionell das von Koen Monus Pro-Cycling.be veranstaltete Weltcup Rennen ausgetragen. In diesem Jahr ist  es für alle Teilnehmer die Generalprobe für die Weltmeisterschaft, die am letzten Januarwochenende an selber Stelle stattfindet.

EKZ Crosstour : Meilen lädt zum Tag der Entscheidung

Vor dem Finalrennen in Meilen stehen die Chancen auf den ersten Schweizer Gesamtsieger der EKZ

CrossTour sehr gut.

Meilen, 26. Dezember 2015 – Am Samstag, 2. Januar 2016, werden auf der Meilener Allmend die Sieger

der EKZ CrossTour 2015/2016 erkoren. Auf einer neuen, topgraphisch sehr anspruchsvollen Strecke,

Mehlinger Weihnachts-Cross am 20.12.2015

  Weihnachtscoss in Mehlingen bei Kaiserslauten 

UCI Weltcup - Namur

Es war ein episches Duell das sich der Weltcupführende Wout van Aert und der Weltmeister Mathieu van der Poel auf dem Hügel der Zitadelle von Namur geliefert haben.

bpost bank trofee - Scheldecross Antwerpen

Mit seinem deutlichen Sieg im Scheldecross baut Wout van Aert seine Führung in der Gesamtwertung auf nahezu uneinholbare viereinhalb Minuten aus.

Livestream Cyclocross Weltcup Heusden-Zolder Belgien 26.12.2015

Damen 13,30 Uhr, Herren 14,50 Uhr

Livestreams UCI Weltcup Cyclocross 20.12.2015 Namur / Namen (BEL)

 Damen 13,25, Herren 14,55 Uhr

Livestream Scheldecross 19.12..2015

19.12.2015 Antwerpen
Damen 13,35 Uhr, Herren 15,00 Uhr

 

Sybac Solar Cup Cochem

Trotz Schlammschlacht Teilnehmerrekord beim 3. Cochemer Crossrennen

Superprestige - Spa Francorchamps

Zum zweiten Mal wird nun der GP Wallonie auf der Formel 1 Rennstrecke in Spa Francorchamps ausgetragen.

Wout van Aert und Helen Wyman sind die Triumphatoren der zweiten Autragung. 

Inhalt abgleichen